Handwerkerwitze

„So, das wär’s,“ meint der Klempner, „Und nun duschen Sie mal mein Fräulein, damit ich sehe ob die Wanne auch in Ordnung ist!“


Drei Handwerker diskutieren über das Alter ihres Berufes. Jeder glaubt, den ältesten Beruf auszuüben. Sagt der Maurer: „Ich habe den ältesten Beruf, wir Maurer haben schon die Pyramiden in Ägypten gebaut!“ Antwortet der Gärtner: „Das ist noch gar nichts. Mein Beruf ist noch älter, wir Gärtner haben schon den „Garten Eden“ gepflanzt!“ Sagt der Elektriker: „Ach was! Die Elektriker sind die ältesten: Als Gott sprach, es werde Licht, haben wir schon vorher die Leitungen verlegt!“


Mitten in der Nacht ruft der Arzt den Klempner aufgrund eines Wasserrohrbruchs an. Der Klempner weigert sich mit einem Verweis auf die Uhrzeit vorbeizukommen. Der Arzt entgegnet: “Aber wenn es Ihnen nachts schlecht geht, erwarten Sie von mir auch, dass ich Ihnen sofort helfe.” Daraufhin gibt der Klempner nach und macht sich auf den Weg. Beim Arzt steht das Wasser im Keller schon einen halben Meter hoch. Der Klempner wirft zwei Dichtungsringe hinein und meint: “Wenn es bis morgen nicht besser wird, rufen Sie wieder an.”